Projekte

Auch unsere Projekte und Aktionen sind bunt und vielfältig. Hier stellen wir Ihnen einige vor!

JeKits

Als JeKits Projektschule sind wir seit mehr als 12 Jahren mit der Bergischen Musikschule als Kooperationspartner verbunden. Zunächst von der Jackstädt-Stiftung unterstützt, wird das Projekt nun auch in Wuppertal (mit 7 weiteren Grundschulen) vom Land NRW finanziert. Alle Kinder erhalten im 1. Schuljahr eine zusätzliche Stunde Musik, eine Lehrerin der Musikschule und eine Lehrerin der Schule unterrichten im Tandem. Die Kinder lernen die Grundstrukturen der Musik kennen, singen, spielen auf Orff-Instrumenten, erhalten eine spielerische Einführung in die Musik. Sie haben die Möglichkeit viele Orchesterinstrumente kennenzulernen und auszuprobieren. Im 2.Schuljahr erlernen Sie das ausgesuchte Instrument und erhalten Unterricht in Kleingruppen. Zusätzlich spielen sie dann auch schon im Ensemble mit anderen Kindern zusammen.


Bewegungskalender

Jede Schulstunde beginnen wir in allen Klassen mit einer bestimmten Bewegungsübung - ein wirkungsvolles Gleichgewichtsprogramm zur Lernunterstützung, das großen Spaß macht!


Sankt Martin

Sankt Martin feiern wir jedes Jahr mit Reiter und Pferd, Blaskapelle und einem stimmungsvollen Lichtermeer im Corneliuspark. Auf dem Schulhof brennt ein Lagerfeuer, es gibt Glühwein und Würstchenstände und am Ende natürlich die begehrten Weckmänner! 


Karneval

Einmal im Jahr heißt es auch bei uns "WUPPTIKA!". Wir feiern wie wild in den Klassen: Hexen, Prinzessinnen und Cowboys spielen Stopptanz, "Reise nach Jerusalem" und schlagen sich die Bäuche an süßen Buffets voll. Alle Kinder und das komplette Schulpersonal wandert in einer jecken Polonaise durch das Schulgebäude. Und dann kam auch schon mal ein verrückter Clown oder es wurde ein Flashmob im Akzenta veranstaltet.


Osterausstellung im Bürgerbahnhof Vohwinkel

An der Osterausstellung im Bürgerbahnhof Vohwinkel beteiligten sich unsere SchülerInnen mit wundervollen farbenfrohen Werken.


Vorlesetag

In Anlehnung an den bundesweiten Vorlesetag veranstalten wir jedes Jahr unser ganz eigenes Vorlese-Event, an dem sich das komplette Schulpersonal beteiligt. Mit zwei Eintrittskarten und einem Kissen ausgestattet, besuchen die Kinder gemütliche und spannende Vorleserunden.


Day of Song - unser Sommerfest

Unser Sommerfest gestalten wir jedes Jahr laut und klangvoll. Dabei bringen sich unsere SchülerInnen und unser Schulpersonal musisch vielfältig ein. Es wird gesungen, getanzt und musiziert. Durch den besonderen Einsatz der Eltern und Elternvertreter mit einem Buffet, Zelten und dekorierten Tischen entsteht jedes Mal eine tolle Festatmosphäre.


Unsere Theater-AG

Ein ganzes Jahr proben unsere DrittklässlerInnen für ein Theaterstück. Mit diesem verabschieden wir unsere Viertklässler und heißen unsere Erstklässler willkommen. Es ist jedes Mal aufs Neue ein voller Erfolg!


Unser Schulchor

Der Schulchor ist bei unseren Schülerinnen und Schülern sehr beliebt. Einmal in der Woche proben einige Kinder mit zwei Lehrerinnen und werden dabei am Klavier und/oder mit der Gitarre begleitet.  Immer wieder finden kleine Auftritte statt.

Adventssingen

Jede Woche im Advent treffen sich alle Klassen in der Aula und singen gemeinsam - begleitet von unseren musikalischen Kollegen (Gitarre, Geige, Klavier, Akkordeon, Bass) - Weihnachtslieder.  Es entsteht dabei immer eine tolle festliche Atmosphäre.

Schülerparlament

Unsere KlassensprecherInnen beteiligen sich mehrere Male im Jahr am Schülerparlament. Dort vertreten sie die Wünsche ihrer MitschülerInnen und suchen nach Möglichkeiten und Ideen, ihre Schule noch besser zu gestalten.

Streitschlichter

In den zweiten und dritten Klassen bilden wir Streitschlichter aus. Am Ende machen alle eine Streitschlichterprüfung und es werden Streitschlichter gewählt. Diese haben anschließend in den Pausen die wichtige Aufgabe, Streitereien bei Bedarf zu klären.


Teamgeister

An unserer Schule lernen viele Kinder, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Um das respektvolle Miteinader und Toleranz gegenüber anderen zu stärken, arbeiten wir in jeder Klasse regelmäßig an dem Programm "Teamgeister".


Klassenrat

Im Klassenrat besprechen die SchülerInnen, was ihnen in der letzten Woche besonders gefallen hat oder was sie wütend und traurig stimmt. Gemeinsam wird dann nach Lösungen gesucht und neue Regeln werden aufgestellt.

Pausenraum

Nicht immer fällt es leicht sich an Regeln zu halten. Wir arbeiten daher mit einem Kartensystem Die grüne, dann gelbe und schließlich rote Karte sollen die Kinder verwarnen. Liegt am Ende der Stunde weiterhin die rote Karte am Platz eines Kindes, geht dieses in der Pause in den Pausenraum. Dort bespricht es sein Verhalten mit einem Erwachsenen und überlegt, wie es sich in Zukunft besser verhalten kann.

Der Gebhardtstraßen-Boogie

Unsere Schule hat ihren ganz eigenen Schulsong, den jedes Kind kennt und mitsingen kann. Der Gebhardtstraßen-Boogie wird bei allen Festen, Feiern und besonderen Anlässen von Kindern und Schulpersonal mit Freude gesungen.


Unser Sportfest

Einmal im Jahr veranstalten wir unser Sportfest auf dem Sportplatz Waldkampfbahn. Dort beteiligen sich die Kinder an den Bundesjugendspielen, durchlaufen Spielstationen und/oder laufen beim Sponsorenlauf viele Meter, um Gelder für die Schule und einen guten Zweck in Wuppertal zu sammeln.

Donum Vitae

Jedes Jahr geben wir unseren Viertklässlern im Rahmen des Grundschulprojekts von Donum Vitae die Möglichkeit, Antworten auf Ihre Fragen zu den Themen Freundschaft, Liebe und Sexualität zu finden. Dafür laden wir ausgebildete SexualpädagogInnen ein, die diese Themen an zwei Tagen in einem vertrauensvollen Rahmen mit den Kindern besprechen.

Nähere Informationen dazu finden Sie auf der Internetseite von Donum Vitae

Präventionsprogramm - Mein Körper gehört mir!

Jedes Jahr laden wir Schauspieler der Theaterpädagogischen Werkstatt zu uns ein.  Mit ihrem Theaterstück "Mein Körper gehört mir!" ermutigen sie die Kinder, ihrem "Nein-Gefühl" uneingeschränkt zu vertrauen, anderen davon zu erzählen und sich Hilfe zu holen.

Nähere Informationen dazu finden Sie auf der Internetseite der Theaterpädagogischen Werkstatt

Unser Umweltprojekt - Wir streikten für ein besseres Klima

Am 20. September wurde weltweit für mehr Engagement hinsichtlich des Klimawandels gestreikt. Auch unsere SchülerInnen setzten sich ausgiebig mit diesem Thema auseinander. Schwerpunkt dabei waren unsere Verkehrsmittel. Höhepunkt war ein schuleigener Demonstrationszug durch Vohwinkel.


Unsere Klassentiere

Affe, Erdmännchen, Waschbär und Co - Unsere Klassentiere begleiten unsere SchülerInnen die ganze Grundschulzeit und werden durch die Klassenlehrer täglich neu zum Leben erweckt. 


Der letzte Schultag - Abschied und Ehrung

Am letzten Schultag vor den Sommerferien treffen sich alle Klassen auf dem Schulhof. Die Viertklässler werden gebührend verabschiedet und die Urkunden der Bundesjugendspiele feierlich übergeben. Die SchülerInnen machen kleine Aufführungen und natürlich singen alle gemeinsam lauthals unseren Gebhardtstraßen-Boogie.